We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By continuing to browse, we are assuming that you have no objection in accepting cookies. You can change your cookie settings at any time.

Support-Service rund um die Uhr

Wir helfen Ihnen bei allen Problemen rund um die Internetsicherheit.

Ob über Live-Chat oder per E-Mail, Sie können sich darauf verlassen, dass unser Expertenteam schnell Antworten auf Ihre Fragen findet.

 

ANTI-PHISHING

Beim Phishing versuchen die Übeltäter, persönliche und finanzielle Informationen der Internet-Nutzer zu stehlen. Meistens werden dabei Lockmittel-E-Mails eingesetzt, um nach sensiblen Informationen, wie etwa Passwörtern oder finanziellen Daten, zu “fischen”.

 

Im Folgenden finden Sie eine Reihe von hilfreichen Regeln und Beispielen, die Ihnen dabei helfen, sich vor Phishing-Angriffen zu schützen.

 

 

dottedLine

 

Regel #1. Nutzen Sie Ihren gesunden Menschenverstand

Geben Sie niemals vertrauliche Informationen via E-Mail, Instant Message oder in einem Pop-up-Fenster preis, wenn Sie nicht nachprüfen können, ob der Empfänger dieser Daten eine dazu berechtigte Person ist.

 

Banken, Versteigerungs-Seiten wie eBay, Onlineshops wie Amazon oder Internet- Zahlungslösungen wie PayPal werden Sie niemals auffordern, Ihre Konto-Daten oder sonstige finanzielle Informationen via E-Mail zu senden.

 

Phishing-E-Mails oder -Internetseiten weisen meist Schreibfehler und eine schlechte Grammatik auf. Andere laden möglicherweise Bildmaterial von echten Seiten oder enthalten Links auf legitime Webseiten. Damit soll es Ihnen erschwert werden, einzuschätzen, ob eine E-Mail betrügerisch ist oder nicht.

 


Wenn Sie eine E-Mail von einer Gesellschaft oder Firma erhalten, überprüfen Sie zuerst sorgfältig:

 

Was ist der Anlass?
Ist der Name der Organisation falsch geschrieben?
Haben Sie in letzter Zeit irgendwelche Transaktionen mit dieser Gesellschaft durchgeführt?

 

Falls eine E-Mail als betrügerisch oder auch nur verdächtig erscheint, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Unternehmen auf, von dem die Nachricht angeblich kommt oder leiten Sie die E-Mail gleich an die Justizbehörden weiter.

 

Achtung! Folgen Sie auf keinen Fall den Anweisungen in einer solchen E-Mail.

 

Falls Sie sich unsicher sind, ob es sich um eine gefälschte E-Mail handelt, fragen Sie nach Hilfe. Unsere Kundenbetreuung steht Ihnen an sieben Tagen in der Woche 24 Stunden zur Verfügung.

 

Sie können auch Phishing E-Mails zu der nachgeschalteten E-Mail Adresse weiterleiten: spoof@bullguard.com. Ihr Feedback trägt dazu bei, das Web auch für andere Internet-Benutzer ein Stück sicherer zu machen und sie vor Betrug zu schützen.

 

 

Regel #2 Risiken einschränken

Abgesehen von den oben genannten Methoden, kann das Phishing-Risiko durch elementare Sicherheitsvorkehrungen vermindert werden:

 

Versichern Sie sich, dass Ihre Software immer mit den letzten Updates aktualisiert ist, angefangen von Ihrem Betriebssystem bis hin zu Ihren Sicherheitsanwendungen, wie z.B. Antivirus oder die Firewall.

 

Filtern Sie Ihre E-Mails: Benutzen Sie einen Spamfilter oder legen Sie E-Mail Regeln in Ihrem E-Mail Client fest. Ersuchen Sie Ihren Netzwerkadministrator, weitere Filter- Regeln zu definieren.

 

Surfen Sie sicher: Achten Sie auf Datenverschlüsselung. Prüfen Sie nach, ob das Schlüssel- oder Vorhängeschlosszeichen in der rechten unteren Ecke Ihres Browser-Fensters vorhanden ist. Doppelklicken Sie auf dieses Symbol, um das Sicherheitszertifikat zu überprüfen. Das Zertifikat muss gültig sein und der Internetadresse, die Sie gerade aufgerufen haben, entsprechen.

 

 

Regel #3 Weiterbildung

Testen Sie Ihre Wachsamkeit indem Sie am Online Phishing-Quiz von SonicWALL teilnehmen und sehen Sie sich die Phishing-Beispiele auf den folgenden Seiten an.

 

Bemerkung: Alle Beispiele auf den folgenden Seiten stammen aus E-Mails und von Internetseiten, die an die BullGuard GmbH weiter geleitet wurden oder die von dieser entdeckt wurden.

 

 

Page 1 | Page 2 | Page 3

 

Support rund um die Uhr

 


Unser engagiertes Support-Team berät Sie kompetent rund um die Uhr in leicht verständlichem Englisch und zu bestimmten Zeiten auch in anderen Sprachen.


Jetzt Hilfe bekommen


Upgrade / Erneuern

 


Sie verwenden BullGuard bereits?


Wir möchten, dass Sie den größtmöglichen Nutzen aus unserer Produkten ziehen!


Upgrade Erneuern