We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By continuing to browse, we are assuming that you have no objection in accepting cookies. You can change your cookie settings at any time.

BullGuard Kundenbetreuung

Wir sind rund um die Uhr 24/7 verfügbar.


Senden Sie uns eine E-Mail und wir werden innerhalb von 24 Stunden antworten.


Scan-Profile

 

Alle Scan-Aktivitäten Auf Anforderung basieren auf Profilen, die spezifische Scan-Parameter angeben, wie z. B. Dateitypen, Dateierweiterungen, Scan-Speicheradressen, Standardvorgänge oder Scan-Tiefe. Zum Ausführen des gewünschten Profils müssen Sie es auswählen und auf die Schaltfläche Profil ausführen klicken.

 

 

av02.png

Scan-Profil „Mein Computer“

 

Dies ist ein vollständiges Profil, das sämtliche Dateien auf allen Festplatten durchsucht. Die Scan-Zeit hängt von der Leistung Ihres Computers, der Anzahl der Speichergeräte, den Dateitypen und dem von Daten belegten Speicherplatz ab.

Scan-Profil „Meine Dokumente“

 

BullGuard durchsucht nur den Ordner „Dokumente“. Beachten Sie, dass BullGuard Informationen vom Betriebssystem über die Speicheradresse des Standardordners „Dokumente“ in Ihrem Computer abruft. Aus diesem Grund werden andere Speicheradressen ignoriert, an denen Sie eventuell Dokumente gespeichert haben (diese Dokumente können Sie durchsuchen, indem Sie den Computer-Scan oder ein selbstdefiniertes Profil ausführen).

Scan-Profil „Meine E-Mails“

 

BullGuard ruft Informationen über die Speicheradresse der Datenbank für den E-Mail-Client aus dem Betriebssystem ab und durchsucht sie dann. Die Sicherungsdatenbanken für die E-Mail oder Ordner außerhalb des Standardpfads des E-Mail-Client werden daher nicht durchsucht (diese Dateien können Sie mithilfe eines benutzerdefinierten Profils oder des allgemeinen Computer-Profils anzeigen).

Schnell-Scan-Profil

 

Dieses Scan-Profil überprüft die Speicheradressen auf Ihrem Computer, die für gewöhnlich das Ziel von Virenangriffen sind. Es prüft Rootkits, und Registry, alle laufenden Prozesse und die in Ihrem Computer gespeicherten Temp-Dateien werden durchsucht.

Benutzerdefinierte Profile

 

Mithilfe dieser zeitsparenden Alternative können Sie bestimmte Ordner oder Laufwerke durchsuchen, auf die Sie häufig zugreifen, ohne den gesamten Computer zu durchsuchen. Klicken Sie hier, wenn Sie lernen möchten, wie benutzerdefinierte Scan-Profile erstellt werden.

Zum Erstellen eines benutzerdefinierten Scan-Profils klicken Sie auf die Schaltfläche Neues Scan-Profil. Nicht verwendete Profile entfernen Sie, indem Sie sie auswählen und auf die Schaltfläche Profil löschen klicken.