We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By continuing to browse, we are assuming that you have no objection in accepting cookies. You can change your cookie settings at any time.

BullGuard Kundenbetreuung

Wir sind rund um die Uhr 24/7 verfügbar.


Senden Sie uns eine E-Mail und wir werden innerhalb von 24 Stunden antworten.


Spamfilter-Einstellungen

 

In diesem Abschnitt erhalten Sie Zugriff auf allgemeine Einstellungen, die für alle auf Ihrem Computer vorhandenen E-Mail-Clients gelten. Wenn Sie webbasierte E-Mail-Adressen verwenden (z. B. gmail oder hotmail), sollte kein Spamschutz erforderlich sein, da dieser bereits vom Serviceanbieter der E-Mail bereitgestellt wird. Um diesen Abschnitt zu erreichen, klicken Sie den (...) Knopf von der Spamfilter Sektion und selektieren Sie Einstellungen.

 

Sie haben zwei Stufen von Einstellungen für das Spamfilter Plugin: Einfach und Erweitert.

 

Die Stufe Einfach erlaubt Ihnen, den Spamfilter Plugin ein- oder auszuschalten.

 

Die Stufe Erweitert wird mehrere Optionen anzeigen, wodurch Sie den Spamfitler vollständig einstellen können.

 

 

 

setsf_001.png

 

 

Adressen, an die ich schreibe, automatisch zur Whitelist hinzufügen: Wenn diese Option aktiviert ist, fügt der Spamfilter alle Mailadressen, an die Sie schreiben, der weißen Liste hinzu. Mails von Adressen der weißen Liste erscheinen immer in Ihrem Posteingang, nie im Spamordner.

 

CC-Adressen vertrauenswürdiger Absender automatisch zur Whitelist hinzufügen: Diese Option nimmt alle E-Mail-Adressen aus dem CC-Feld der von vertrauenswürdigen Absendern stammenden E-Mails in die weiße Liste auf. Mails von Adressen der weißen Liste erscheinen immer in Ihrem Posteingang, nie im Spamordner.

 

Fußzeile zu ausgehenden E-Mails hinzufügen: Setzt einen kurzen Text an das Ende der von Ihrem E-Mail-Programm versendeten Mails, mit dem bestätigt wird, dass sie von BullGuard kontrolliert wurden.

 

Ihre Kontakte einstellen: diese Sektion wird anzeigen, wieviele sichere, blockierte oder Großteil Sender E-Mail Adressen eingestellt sind. Um diese E-Mail Adressen oder Domains zu sehen und zu verwalten, klicken Sie auf dem Kontakte bearbeiten Knopf. Sie können mehr über die Einstellung Ihrer Kontakte von der Sichere und Blockierte Kontakte verwalten Anleitung links erfahren.

 

Spamfilter zurücksetzen: Löscht alle am Spamfilter vorgenommenen Änderungen (Zurücksetzen auf den Ausgangszustand). Dazu gehört, dass die weiße und die schwarze Liste gelöscht werden und alle Zähler auf Null zurückgesetzt werden. Wenn alle Änderungen zurückgesetzt wurden, müssen Sie den Assistenten für das E-Mail-Programm erneut durchführen.

E-Mail Anwendungen

Unter der Spamfilter Einstellungen werden Sie auch eine Unterkategorie namens E-Mails Clients bemerken. Hier können Sie eine Liste mit den unterstützten E-Mail Anwendungen sehen und den Spamfilter für jede auf Ihrem Computer entdeckte E-Mail Anwendung einstellen.

 

Spam Ordner selektieren: wenn Sie auf diesem Knopf klicken wird ein neues Fenster geöffnet, welches alle in der E-Mail Anwendung eingestellte Benutzerkonten anzeigen wird, sowie alle Ordner die mit diesen Konten verbunden sind. Sie werden wählen können, wo die als Spam identifizierte Meldungen verlegt werden. Alle Spam Meldungen werden zu diesem ausgewiesenen Ordner bewegt.

 

 

placeholderde.png

 

 

Trainieren: wenn Sie auf diesem Knopf klicken wird ein Zweischrittassistent gestartet. Der Assistent wird eine Liste der Benutzerkonten welche Sie in der E-Mail Anwendung haben zusammen mit allen Ordnern dieser Konten anzeigen.

 

In dem ersten Schritt des Assistenten werden Sie die Kästchen der Ordner markieren sollen, welche Ihres Wissens frei von Spam sind. (zum Beispiel, ein Ordner wo keine Spam E-Mails erscheinen können ist der Gesendete Objekte Ordner. Sie wissen dass keine der E-Mails hier Spam E-Mails sind, weil Sie selbst diese E-Mails gesendet haben.)

 

 

placeholderde.png

 

 

Wenn Sie auf Weiter klicken werden Sie wieder alle Benutzerkonten aus dem E-Mail Client mit den entsprechenden Ordner sehen und Sie können die Ordner markieren, welche nur Spam E-Mails beinhalten (oder nicht wichtige oder gelöschte Meldungen beinhalten).

 

 

placeholderde.png

 

 

Wenn Sie die Einstellung des Spamfilters für diesen E-Mail Client vervollständigt haben, klicken Sie auf Fertig stellen.


Wenn Sie mehrere E-Mail Anwendungen benutzen, werden Sie jede einstellen müssen.