We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By continuing to browse, we are assuming that you have no objection in accepting cookies. You can change your cookie settings at any time.

BullGuard Kundenbetreuung

Wir sind rund um die Uhr 24/7 verfügbar.


Senden Sie uns eine E-Mail und wir werden innerhalb von 24 Stunden antworten.


Installation von BullGuard, wenn bereits eine BullGuard Version installiert ist

 

Das Installationsprogramm von BullGuard kann installierte BullGuard-Kopien erfassen und sie automatisch für Sie deinstallieren. BullGuard können Sie auch erneut installieren, indem Sie die aktuell auf dem Computer vorhandene Version deinstallieren und manuell neu installieren.

 

Windows Sicherheitswarnung

 

Wenn Sie das BullGuard Downloader-Tool oder den BullGuard Installer ausführen, erhalten Sie möglicherweise eine Sicherheitswarnung von Windows. Wenn die Windows Vista/7 UAC Warnung angezeigt wird, klicken Sie auf den Button Ja.

 

Windows Vista/7 Pop-up Benutzerkontensteuerung

 

 

UACInstall

Schritt 1

 

Zuerst erscheint das Begrüßungsfenster. Es fordert Sie auf, alle nicht gespeicherten Dokumente zu schließen, da einige Schritte des Installationsprozesses eventuell einen Neustart erfordern. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

 

 

installation002.png

 

 

Bevor Sie die Installation der Anwendung fortsetzen, müssen Sie der Vereinbarung EULA (End User Licence Agreement) zustimmen. Diese listet die Rechte und Verpflichtungen von Benutzern und BullGuard Ltd. auf.Um BullGuard am Standardspeicherort zu installieren und den Installationsprozess zu starten, klicken Sie einfach auf Weiter.

 

 

ExclamationMarkAnpassen

 

Klicken Sie auf den Button Anpassen…, um den Installationsort für BullGuard auszuwählen. BullGuard wird standardgemäß im Ordner Programmdateien installiert. Um einen anderen Ordner zu wählen, geben Sie einfach einen anderen Namen ein oder klicken auf "Durchsuchen", um einen neuen Installationsort zu wählen. Klicken Sie auf "Installieren", um fortzufahren.

 

 

installation003.png

2. Schritt

 

Wenn Sie bereits eine Version von BullGuard auf dem Computer installiert haben, müssen Sie diese deinstallieren, bevor Sie mit dem Installationsprozess fortfahren. Klicken Sie auf Weiter, um BullGuard zu deinstallieren.

 

 

reinst02.png

Schritt 3

 

Der Deinstallationsprozess wird vom Installer-Tool im Hintergrund so durchgeführt, dass Ihre bestehenden BullGuard Einstellungen und Präferenzen erhalten bleiben.

 

 

reinst04.png

Schritt 4

 

Um den Deinstallationsprozess abzuschließen, müssen Sie den Computer neu starten. Die Option "Jetzt neu starten" wird standardmäßig ausgewählt. Wenn Sie auf "Fertig stellen" klicken, wird der PC neu gestartet. Wählen Sie "Später neu starten", wenn Sie den Computer später neu starten möchten.

 

 

reinst05.png

 

 

ExclamationMarkObligatorischer Neustart

 

Bitte beachten Sie, dass der Installationsprozess nicht fortgesetzt werden kann, wenn Sie Ihren Computer nicht neu starten. Speichern Sie Ihre geöffneten Dokumente, bevor Sie auf Fertig stellen klicken.

5. Schritt

 

Nach dem Neustart wird der Prozess automatisch wieder aufgenommen, und BullGuard wird auf Ihrem Computer installiert. Warten Sie bitte, bis die Installation beendet ist, und schließen Sie während der Installation von Bullguard das Fenster nicht. Wenn der Balken 100 % erreicht hat, erscheint ein neues Fenster.

 

 

installation006.png

6. Schritt

 

Wenn BullGuard den Installationsvorgang beendet hat, werden Sie nicht nochmals aufgefordert, sich anzumelden oder zu registrieren, weil die Einstellungen der vorherigen Kopie sowie die Anmeldeinformationen von BullGuard gespeichert wurden. Die Anmelde-Bildschirmseite wird übersprungen, und der Download der vorhandenen Updates beginnt.

 

 

installation012.png

7. Schritt

 

Nach dem Herunterladen und der Implementierung sämtlicher Updates wird die BullGuard-Benutzeroberfläche auf dem Bildschirm angezeigt. Zum Abschließen des Installationsprozesses ist ein Neustart erforderlich, damit auch die Installation des Firewall-Moduls abgeschlossen werden kann. Wenn Sie den Neustart zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen möchten, können Sie Ihren Computer auch später neu booten.

 

 

installation016.png